Montag, 17. September 2007

Operation erfolgreich...Titelvergabe vertagt

Der Doktor operiert wieder...

Man hat gesehen, dass er es immernoch kann und diesmal war das Rennen auch spannend bis zum Schluss.
Einen Dreikampf an der Spitze entschied Rossi in der letzten Runde gegen Pedrosa durch ein extrem starkes Bremsmanöver (sah richtig klasse aus, wie das Hinterrad in der Luft hing).
Stoner war am Ende ca. 2 Sekunden hinter den beiden und konnte nur Platz 3 sichern, nachdem zuvor Hayden etwas auf ihn aufgeholt hatte, der Pace am Ende aber doch nicht folgen konnte.
Rossi holte nebenbei den 200. Sieg für Italien in der Königsklasse.

Somit ist die WM-Entscheidung vertagt auf Japan, sollte Stoner dort vor Rossi ins Ziel kommen. Also entspannte Situation für Stoner bei noch 4 Rennen, 100 zu vergebenen Punkten und 76 Punkten Vorsprung vor dem Dottore.

Kommentare:

  1. Da hat ja einer Zeit: Suchste 'nen neuen Job, oder wat? :-)

    Zu meiner Schande muss ick ja gestehen, dass ick außer Sachsenring live nicht ein einziges Rennen gesehen habe :-o

    AntwortenLöschen
  2. ...und noch etwas zu unserem deutschen A.Hoffmann:
    Lest mal die News zu Hoffmann unter: http://www.motogp.com/

    Was für ein Spacken...wer so reagiert, hat kein Cockpit in der MotoGP verdiehnt.

    @Mario, wat fürn Job?;-)

    AntwortenLöschen
  3. ...so...nun ist es offiziell, dass die Heulboje Hoffmann raus ist. D'Antin hat ihn gefeuert. Wenn er einfach weitergefahren wäre, hätte er locker gepunktet, aber das war ja Arbeitsverweigerung.

    AntwortenLöschen
  4. der Hoffmann, na ja Motivationsprobleme hat der seit dem ersten Tag in der MotoGP. Man sehe sich nur Dunlop, an seit der Checa die Dinger fährt, geht es? Das kommt bestimmt nicht vom in der Boxengasse stehen, oder? Herr H. wird wohl jetzt öfter im Zürichsee baden oder schonmal ein Wohnmobil mit GSX-R kaufen (für den Gixxer-Cup in Deutschland im Rahmenprogramm der IDM zu sehen)
    der Rossi, besser fand ich einige Runden zuvor, wie er probiert hat ob die Power seiner Yamaha reicht Pedrosa auf Start-Ziel zu überholen (letztes Jahr Elias vs. Rossi!) und dann festgestellt hat, seine Yamaha zieht wie "Flasche leer"
    der Stoner, wird Welmeister in Motegi wegen Bridgestonestrecke und sooo
    @Stuffi: du buhlst wohl um den Posten Kai Edel des MotoGP? Den hat doch schon einer...

    AntwortenLöschen
  5. Kai Ebel der MotoGP?...Du meinst doch nich Lenz L.? Naja...Glatze hab ick ja noch nich und nen Boxenluder bin ick och nicht. Würde mir ja schon reichen vorm Rennen in der Startaufstellung rumzurennen und Hoffmann auf die Schulter zu klopfen: "...so Kleener...jetzt wisch Dir die Tränen weg und kämpfe wie ein Mann!". Achn nee...da war doch wat...ok...klopfe ick dann eben beim Gixxercup...*ihhhhgittt*.;-)))

    AntwortenLöschen